93. Faschingsumzug Sebnitz

Närrisches Treiben in Sebnitz

Der Faschingsumzug Sebnitz ist  eine Veranstaltung mit langer Tradition für die Sebnitzer und Ihre Gäste. Der Faschingsverein Buchberg e.V. lud am heutigen 21. Februar 2012 zum Faschingsumzug und viele Sebnitzer folgten wieder dem Ruf. Narren und Närrinnen, alt und jung, reihten sich ein, als kurz vor 15.00 Uhr der närrisch bunte Zug in Bewegung setzte. Auch in diesem Jahr wurden durch die Mitwirkenden wieder kreativ und einfallsreich die aktuellen Ereignisse und Probleme auf die Schippe genommen. Ob Griechenland-Krise oder der Auszug von (ex) Bundespresident Wulff aus seiner Residenz, Eurokrise oder regionale Ärgernisse, viele Dinge wurden auf, vor und neben den Umzugswagen thematisiert. Bei Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt und leichtem Schneefall zogen die Narren in Richtung Rathaus. Hier stoppte der Zug, ein Halt wurde eingelegt. Nach kurzer Ansprache und der Rückgabe des Stadtschlüssels an die Stadtgewaltigen gab es noch kleine hochprozentige Stärkung für Prinzen-und Funkengarde. Dann setzte sich der Zug wieder in Bewegung, um seinen Weg durch die wartende Menge der Schaulustigen auf dem Marktplatz fortzusetzen.

Ein paar Schnappschüsse vom Faschingsumzug habe ich in die Bildergalerie im Sächsische-Schweiz-Magazin eingestellt – viel Spaß beim Gucken ;).

Print Friendly

Kommentieren ist momentan nicht möglich.


Wanderführer
Gefecht bei Krietzschwitz
Der Panoramaweg

Schlacht bei Kulm und Priesten Lehrpfadheft
"Schlacht bei Kulm"

Wanderführer Pfaffenstein
Wanderführer
Pfaffenstein
Wasserstand Sebnitz