Europaen Pony Express 2012 – Postübergabe in Sebnitz

ponyexpress sebnitzDie Post ist weg, übergeben an den tschechischen Pony Express. So ganz rund lief es in diesem Jahr für den deutschen Pony Express leider nicht. Kurzfristige Ausfälle und ein Reitunfall auf der letzten Etappe nach Sebnitz sorgten nicht nur für Verspätungen, die es aufzuholen galt, sondern stellten das Begleitteam vor zusätzliche Herausforderungen. Trotzdem hielt sich die Verspätung der Postübergabe in der Poststation im Western Village Sebnitz noch mit 40 Minuten in Grenzen. Die Abfertigung erfolgte zügig, so dass die Post schnell wieder ihren Weg fortsetzen konnte. Hier ein paar Bildimpressionen von der Poststation im Western Village Sebnitz …


Europaen Pony Express Poststation Sebnitz

Europaen Pony Express Poststation Sebnitz

Europaen Pony Express Poststation Sebnitz

Europaen Pony Express Poststation Sebnitz

Europaen Pony Express Poststation Sebnitz

Europaen Pony Express Poststation Sebnitz

Europaen Pony Express Poststation Sebnitz

Europaen Pony Express Poststation Sebnitz

Europaen Pony Express Poststation Sebnitz

Informationen zum Europaen Pony Express findet Ihr auf der HP des Europaen Pony Express und auf der Site des Westernvillage Sebnitz. Da gibt es auch mehr Bilder zum PonyExpress … .

Print Friendly

Kommentieren ist momentan nicht möglich.


Wanderführer
Gefecht bei Krietzschwitz
Der Panoramaweg

Schlacht bei Kulm und Priesten Lehrpfadheft
"Schlacht bei Kulm"

Wanderführer Pfaffenstein
Wanderführer
Pfaffenstein
Wasserstand Sebnitz