Aussichtspunkt Adamsberg bei Altendorf

adamsberg bei altendorfDer Adamsberg bei Altendorf (seit Oktober 2012 ein Ortsteil der Großen Kreisstadt Sebnitz) gehört zu den Aussichtspunkten mit dem schönsten Panoramablick auf die Tafelberge der Sächsischen Schweiz. Auch wenn sich ein Besuch auf dem Adamsberg vor allem bei guter Fernsicht so richtig lohnt, so ist ein Spaziergang vom Parkplatz neben der Feuerwehr Altendorf aus hinauf auf den Berg zu jeder Jahreszeit empfohlen. Ein Besuch auf dem bewaldeten, 302 Meter hohen Adamsberg dauert nicht lange und ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Belohnt wird der kurze Aufstieg zu dem  Aussichtspunkt mit seinen Bänken und der Schutzhütte mit einem beeindruckenden Blick auf den Ort Altendorf, auf die bekanntesten Tafelberge, das Schrammsteingebiet und auf die Felsen und Berge der hinteren Sächsischen Schweiz. Eine Empfehlung also nicht nur für die Urlaubsgäste von Altendorf, für die der Aussichtspunkt Adamsberg ganz sicher zum Pflichtprogramm gehören wird. Geocacher finden hier übrigens den Geocache Adamsberg.

blick auf altendorf vom adamsberg

Print Friendly

Kommentieren


Wanderführer
Gefecht bei Krietzschwitz
Der Panoramaweg

Schlacht bei Kulm und Priesten Lehrpfadheft
"Schlacht bei Kulm"

Wanderführer Pfaffenstein
Wanderführer
Pfaffenstein
Wasserstand Sebnitz